Bei der HLV-Laufaktion "#läuft wieder" stand der Spaß im Vordergrund
  06.07.2020 •     HLV , Breitensport


86 Läuferinnen und Läufer jeden Alters nahmen an der vierwöchigen Aktion teil

Unter dem Slogan "#läuft wieder" rief der HLV, in Kooperation mit Zeitnehmer R.S.T. und mit freundlicher Unterstützung von ERIMA, vom 6. Juni bis 5. Juli zu einer Laufaktion auf, die zum Sporttreiben animieren sollte. Dabei konnten die Teilnehmer ihre Ergebnisse auf myraceresult eintragen und sich virtuell vergleichen.

Die jüngste Läuferin war Nelly Frank (Jahrgang 2012) vom VfL Altenstadt. Dem gegenüber absolvierte der älteste Teilnehmer, Engelbert Kohl von der DJK Flörsheim (Jahrgang 1942), seine Kilometer. Die fleißigste „Kilometersammlerin“ war eine Gastläuferin aus Berlin: Martina Noack legte eine Gesamtstrecke von 655,10 Kilometern zurück. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung. Sören Deger von Spiridon Frankfurt lief mit 431,58 Kilometern bei den Männern am weitesten.  

Die eingenommene Börse kommt dem HLV und der Vereinsarbeit zugute.

Die Erinnerungsurkunde können sich die Teilnehmer im Ergebnis-Portal ausdrucken, in dem sie auf ihren Namen klicken. Bei unserer Verlosung unter allen Teilnehmern dürfen sich folgende Gewinner über unsere ERIMA-Produkte freuen:

  • Laptoptasche (Connie Nehls, Patrick Müller, Erich Storz)
  • Rucksack (Sylvia Jakobi, Klaus Pfeifer, Timo Mäkitalo)
  • Rollentasche (Lisa Arend)
  • Turnbeutel (Thomas Knecht, Siggi Staiger, Werner John)

Die Gewinne werden per Post zugeschickt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Eure Teilnahme! Wir hoffen es hat Euch Spaß gemacht! Bleibt gesund und bewegt Euch!

Euer HLV